Best Selling Books by Britta B9195246ckmann

Discover best selling books by Britta B9195246ckmann from local library. Read book reviews and check book availability from public library with one click.

For more book recommendations, please check out New York Times® Best Sellers, Children's Book Recommendations or the complete list of Featured Book Lists and Award Winners

Share
1 - 3 of 3 results
release date: Oct 13, 2015
Check price
Integration trifft Qualität (German Edition)
Es scheint an der Zeit, Deutschland als Einwanderungsland zu definieren und politisch Weichenstellungen vorzunehmen, welche diesem Sachverhalt gerecht werden. Integration und die dazugehörige Integrationsarbeit benötigt ein Konzept, welches umsetzbar ist und die Qualität der Integrationsarbeit sichert. Assoziiert man mit Qualität Zielorientierung, Nachhaltigkeit, Effektivität und Überprüfbarkeit, so macht die Übertragung einer aus der freien Wirtschaft stammenden Management-technologie auch auf den Bereich der Integrationspolitik Sinn. Die beiden Autorinnen geben mit ihrer Arbeit den Startschuss für die Betrachtung notwendiger Integrationsarbeit unter dem Gesichtspunkt des Qualitätsmanagements. Dabei wird die DIN EN ISO 9001:2000 sehr anschaulich dargelegt und die Anwend-barkeit der Normforderungen auf die Integrationsarbeit erörtert. Es ist zu hoffen, dass dieses Buch bei allen Beteiligten notwendiger Integrationsleistungen auf größtes Interesse stößt und eine weiterführende Diskussion entfacht. Als Ziel erscheint die Einführung eines Integrationsqualitätssicherungsgesetzes (ähnlich dem Pflegequalitätssicherungsgesetz) sinnvoll. Dieses Buch beinhaltet u.a. Überlegungen zu: - einer offenen Wertediskussion - einem Integrations- bzw. Inklusionsministerium sowie Ausführungen zu den Fragen: - Was ist Interkulturelle Bildung und Kompetenz? - Was sind Kulturstandards? - Was sind Fallstricke Interkultureller Kommunikation? - und vieles mehr
Discover more books in the following subjects:
release date: Nov 04, 2013
Check price
Das Größenwahn Märchenbuch: Band 1 (German Edition)
Im Dezember 1812 erschien das erste Märchenbuch der Gebrüder Grimm. 200 Jahre später fragte sich der Größenwahn Verlag, was wohl aus den Märchenfiguren geworden wäre, lebten sie noch heute. Daraus entstand die Idee, einen Wettbewerb auszuschreiben und auf die Suche nach neuen Märchen zu gehen. Welche Geschichten würden Autoren von heute erfinden? Wie sieht ein neues, modernes Märchen unserer Zeit aus?

Die besten Märchen des Wettbewerbs sind in diesem Buch gesammelt und zeugen von wundersamen Begebenheiten, von Königen, Weisen und Feen, Zauberern und Hexen, verwunschenen Tieren, und von kleinen und großen Menschen, die zu Helden aufsteigen. Es werden alle bekannten Register gezogen und alle Regeln verletzt, natürliche und übernatürliche Kräfte müssen her, Zaubersprüche werden neu formuliert und magische Suppen gekocht. Tage und Nächte werden vergehen, Schwierigkeiten überstanden, Rätsel gelöst, um am Ende das Gute als Sieger zu küren.

Die Jury bestand aus dem Märchen- und Grimmexperten Prof. Dr. Heinz Rölleke, Dr. Hanna Dose (Leiterin des Märchenmuseums Bad Oeynhausen), Heike Ließmann (Programm-Redakteurin beim hr2 Radio Kultur), Ute Petkakis (Leiterin der Bibliothek des Goethe Instituts in Thessaloniki), Hans-Jürgen Heine (Mitbegründer des Café Größenwahn), Edit Engelmann (Lektorin beim Größenwahn Verlag) und Sevastos P. Sampsounis (Verleger, Größenwahn Verlag). Es war nicht immer leicht eine Entscheidung zu treffen, aber schlussendlich hat sich die Jury für genau diese Märchen aus den zahlreichen Einsendungen entschieden, weil hier die Fantasie der Autoren lebendig, eigenartig, einzigartig und "märchenhaft" war.
Discover more books in the following subjects:
release date: Jul 23, 2010
Check price
Strategien gegen Rechtsextremismus, Band 2: Handlungsempfehlungen für Politik und Praxis (German Edition)
Rechtsextremismus ist ein ebenso schwerwiegendes wie dauerhaftes Problem unserer demokratischen Gesellschaft. Weder die pädagogische Arbeit mit rechtsorientierten Jugendlichen noch zivilgesellschaftliche Ansätze zur Stärkung der demokratischen Kultur haben eine deutliche und längerfristige Abnahme von rassistischen, antisemitischen, autoritären oder nazistischen Einstellungen bewirkt. Diese Erfahrungen legen es nahe, sich intensiver mit der Herausbildung von Einstellungen und Verhaltensweisen auseinander zu setzen, um nicht erst nachträglich auf bereits verfestigte rechtsextreme Orientierungen reagieren zu müssen.
Im Projekt "Strategien gegen Rechtsextremismus" wurden deshalb die Potenziale von meinungs- und verhaltensprägenden Einrichtungen untersucht, tolerante Haltungen zu vermitteln und demokratiefördernd zu wirken. Im Vordergrund stand die Frage, wie Politik, Bildungseinrichtungen und Medien präventiv gegen Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit vorgehen können.
"Band 1: Ergebnisse der Recherche" dokumentiert die drei Gutachten "Entwicklungs- und Sozialisationsbedingungen für Toleranz", "Bildung für die Einwanderungsgesellschaft " und "Fernsehen und Rechtsextremismus".
"Band 2: Handlungsempfehlungen an Politik und Praxis" leitet aus den Gutachten konkrete und anwendungsbezogene Vorschläge für Toleranzförderung, Schulbildung und Medienarbeit ab. Der Band dokumentiert zudem die Ergebnisse der Berliner Fachtagung "Für eine demokratische Informations- und Lernkultur" vom 10. Dezember 2004.
Discover more books in the following subjects:


  • Copyright © 2017 Link2Library Inc.